Termine 2. Halbjahr 2011

15Sep11

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

A. Einstein

Termine percussion local 2. Halbjahr 2011  

 

  1. Regelmäßige Treffen von Schreibgruppen,
    Einstieg jederzeit möglich, Kosten: 80 Euro pro Halbjahr

  • Kreatives Schreiben für Erwachsene im percussion local,
    Ziegelstraße 28, 15230 Frankfurt (Oder)
    mittwochs, 14tägig, 19.00 bis 20.30 Uhr
    24.8., 7.9., 21.9., 19.10., 2.11., 16.11., 30.11., 14.12.2011, 11.1.2012, 25.1.2012
  • Kreatives Schreiben für Kinder im percussion local,
    Ziegelstraße 28, 15230 Frankfurt (Oder)
    mittwochs, 14tägig, 16.00 bis 17.30 Uhr
    24.8., 7.9., 21.9., 19.10., 2.11., 16.11., 30.11., 14.12.2011, 11.1.2012, 25.1.2012
  • Kreatives Schreiben für Jugendliche in Seelow in der Schulbibliothek des Gymnasiums auf den Seelower Höhen
    mittwochs, 14tägig, 15.00 bis 16.30 Uhr
    31.8., 14.9., 28.9., 26.10., 9.11., 23.11., 7.12., 21.12.2011, 4.1.2012, 18.1.2012
  • Offene Schreibwerkstatt Beeskow, Burg Beeskow
    jeden dritten Samstag im Monat, 11.00 bis 17.00 Uhr
    20.8., 17.9., 15.10., 19.11., 17.12.2011
    Die Teilnahme an der Beeskower Schreibwerkstatt ist kostenlos, da sie vom Förderverein der Burg Beeskow finanziert wird.
  1. Projekte, zeitlich begrenzt

  • Projekt „1 Tisch – 100 Geschichten“
    mittwochs 14tägig, 18.00 bis 19.30 Uhr
    31.8., 14.9., 28.9., 26.10., 9.11., 23.11., 7.12., 21.12.2011, 4.1.2012, 18.1.2012
    Zehn Mal decke ich den Tisch im percussion local. Zehn Mal lassen wir uns von dem, was auf dem Tisch steht, zu Texten inspirieren. Zehn Mal lesen wir uns die Geschichten, die der Tisch uns zuflüsterte vor. Alle Texte werden gesammelt und gegebenenfalls veröffentlicht.
    Kosten: 5 Euro pro Termin, Teilnahme ohne Voranmeldung möglich
  • Öffentliches-live-schreiben
    9. September 2011, 18.00 – 23.30 Uhr, Museum Junge Kunst Frankfurt (Oder)
    Lesung am 25. September um 15.00 Uhr, Anmeldeschluss: 26.8.2011
    Während der kurzen Nacht der Frankfurter Museen sitzen wir in der Ausstellung des Museums Junge Kunst und schreiben unter den Augen der Öffentlichkeit. 14 Tage später wird eine Auswahl der Text ein einer öffentlichen Lesung, die zugleich eine besondere Führung durch die Ausstellung ist, von den Autoren gelesen.
    Kosten: keine, da Förderung durch das Kulturbüro Frankfurt (Oder)
  • Projekt Stummfilm im Verbund mit weiteren Jugendkunstschulen des Landes Brandenburg
    24. und 25. September percussion local und 11. bis 13.November, Potsdam
    Schreiben wie im Film und sich mit anderen Jugendlichen treffen, die tanzen, Fotos machen, trommeln, Drucken usw.
    Kosten: 40,00 Euro, Förderung durch Kulturland Brandenburg und weitere Unterstützer, Anmeldeschluss: 30.8.2011
  • Deutsch-polnische Schreibwerkstatt für Jugendliche im ehemaligen Konzentrationslager Sachsenhausen
    3.10. bis 7.10.2011 mit Unterkunft in der IJBS Haus Szczypiorski
    deutsche und polnische Jugendliche beschäftigen sich mit der Geschichte des ehemaligen Konzentrationslagers Sachsenhausen, schreiben und fotografieren. Schwerpunkte sind die Biografien von Andrzej Szczypiorski und Peter Edel sowie die Fälscherwerkstatt. Wir erstellen eine Internetpräsentation der Arbeitsergebnisse.
    Kosten: 100,00 Euro, Förderung durch verschiedene Unterstützer,
    Anmeldeschluss: 15.9.2011
  • Schreibwerkstatt Text und Musik für Jugendliche in Zusammenarbeit mit schreibende Schüler e.V.
    22. – 23.10.2011 jeweils 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr, Anmeldeschluss: 29.9.2011
    In dieser Werkstatt geht es um mehr als Liedtexte. Es werden Texte entstehen, die durch Musik angeregt sind und Texte, die musikalische Formvorgaben aufgreifen.
    Kosten: ca. 40,00 Euro, Unterstützung: Arbeit & Leben und schreibende Schüler e.V.
    Achtung! Der Ort, an dem die Werkstatt stattfindet, steht noch nicht fest.
  • Projekt fabula casa, Schreibwerkstatt Mythen und Märchen
    (Projektleitung Ines Gerstmann)
    1. August, 16.00 Uhr Projektstart im percussion local

5. -6. November 2011 jeweils 10.30 bis 18.00 Uhr
Was sind Mythen, was sind Märchen? Welche Überlieferungen sind uns geläufig? Wie können wir diese uralten Texte für unsere Geschichten verwenden? Ist es möglich neue Mythen und Märchen zu schreiben?

  • Schreibwerkstatt „Ich“ autobiografisches Schreiben – Methoden und Selbstversuch
    20.11., 27.11., 28.11. jeweils 10.30 bis 18.00 Uhr, Anmeldeschluss: 1.11.2011
    eine Weiterbildung für Schreibdozenten und alle, die es werden wollen
    Kosten: 60,00 Euro, Förderung durch Arbeit und Leben e.V.
  • Schreibwinternacht
    10. Dezember 2011, 16.00 bis 22.00 Uhr
    percussion local, Ziegelstraße 28, 15230 Frankfurt (Oder)
    Vom Einbruch der Dunkelheit bis in die Nacht hinein schreiben. Wissend, dass bald wieder hellere Tage anbrechen.
    Kosten: 10,00 Euro und ein Beitrag zum Buffet, Anmeldeschluss: 25.11.2011

Weitere Informationen bei Carmen Winter unter dichterlandschaft@t-online.de oder Tel. 0335-5005056 und unter www.percussionlocal.worpress.com

Werbeanzeigen


No Responses Yet to “Termine 2. Halbjahr 2011”

  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: