Klasse Bücher

14Jul09

Das Projekt „Klasse Bücher“ ist abgeschlossen. Zum zweiten Mal haben sechs siebente Klassen aus Frankfurt (Oder) daran teilgenommen. Jede Klasse bekam fünf verschiedene aktuelle Jugendbücher und sechs Woche Zeit zum Lesen und Beurteilen der Bücher. Dann wählten sie ihr „Klasse Buch“ Gestern trafen sich alle Klassen in der Aula des Gauß-Gymnasiums und vier Schüler aus jeder Klasse stellten ihren Favoriten vor.  Die Stimmung war super und die ergreifende und oft witzige Bühnenshow lief ganz von selbst, fast ohne Zutun der Organisatoren Carmen Winter und Frank Sommer vom Büro „Eventilator“ in Berlin. Dank der Unterstützung des Kulturbüros und einiger Sponsoren (Hanse Club, Kiwanis, Lions-Club) konnten ca. 150 Bücher gekauft werden, die nun der Stadt- und Regionalbibliothek übergeben werden.

Und hier die Titel der gewählten Bücher:

„Ich, Elias“ von Luca Bloom, Überreuther Verlag 2009
„Totgeschwiegen“ von Michael Borlik, Thienemann Verlag 2008
„Gedisst“ von Daniel Höra, Bloomsbury Verlag 2009
„Wie ich zum besten Schlagzeuger der Welt wurde und warum von Jordan Sonnenblick, Carlsen, 2008
„Sehnsucht Ecstacy“ von Henriette Wich, Klopp Verlag, 2008
„Bis ans Limit“ von Elisabeth Zöllner, Klopp Verlag 2009

Werbeanzeigen


No Responses Yet to “Klasse Bücher”

  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: