öffentliches-live-schreiben

13Nov08

Wir haben es wieder getan, schon zum dritten Mdscf11651al. Während der Kurzen Nacht der Frankfurter Museen am 05.09.2008 haben sich ca. 15 Autoren und (politisch korrekt) Autorinnen in die Rathaushalle des Museums Junge Kunst gesetzt und geschrieben. Am 28. September haben wir dann am Ort ihres Entstehens einige der Texte gelesen. Natürlich auch öffentlich. Die Texte stehen im Netz http://www.museumsnacht-frankfurt-oder.de/

Werbeanzeigen


No Responses Yet to “öffentliches-live-schreiben”

  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: